Koreanische Nacht in Naarn

Am Wochenende vom 12.10. - 13.10.2019 fand im Turnsaal der Neuen Mittelschule Naarn ein Trainingswochenende unter dem Motto "Koreanische Nacht" statt. Die 27 Kinder genossen beide Tage sichtlich und trugen zu einem vollen Erfolg bei. Auch dieses Jahr gelang es uns einen Überraschungsgast bei uns begrüßen zu dürfen. Dabei sorgte Spürnase "Django" mit einem gemeinsamen Versteckspiel sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen für den Wunsch nach einem eigenen Hund. Die Zeit des gemeinsamen Trainings, Spiel und Spaß verging dabei wieder einmal wie im Fluge. Einen großer Dank gilt allen Helfern und Helferinnen, die dieses kurzweilige Wochenende ermöglicht haben. Fotos zu der Veranstaltung findet ihr in der Gallerie.

Anfängerkurse

Am 24. September 2019 starten wieder Taekwondo Anfängerkurse für Kinder und Erwachsene. Trainiert wird immer Dienstag und Donnerstag im Turnsaal der Volksschule Naarn. Die Trainingszeiten findet ihr hier.

Der Kurs dauert bis zum Beginn der Semesterferien und wird mit einer Prüfung zum ersten gelben Gürtel abgeschlossen. Die Kursgebühr beträgt für Erwachsene EUR 70,00 und für Kinder EUR 50,00. Der Kurs beinhaltet ein ausgewogenes Fitness-Programm, Taekwondo Grundtechniken und Selbstverteidigung. Für die ersten Trainings reicht normale Sportbekleidung. Trainiert wird barfuß. Eine Anmeldung vorab ist nicht notwendig, diese wird vor Ort beim Training gemacht.

Ferienspiele und Start in die neue Trainingssaison

Nicht vergessen: Mit dem neuen Schuljahr startet ab Di., 10. September auch wieder das neue Trainingsjahr. Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen und euer zahlreiches Erscheinen.

Zur Einstimmung darauf finden am Fr., 06. September von 15:00 - 17:00 Uhr die alljähjrlichen Taekwondo-Ferienspiele im Turnsaal der NMS Naarn statt, bei dem interessierte Schüler einen Einblick in unseren Lieblingssport bekommen. Dabei ist jede Unterstützung durch "alte Hasen" herzlich willkommen.

!!! Update: Die Fotos zu den Ferienspielen findet ihr in der Fotogallerie !!!

OÖTDV/ASKÖ Trainingslager

Bei der Generalversammlung wurde beschlossen, dieses Jahr erstmals ein gemeinsames Trainingslager, speziell für den für den Kyorugi- und Poomsaenachwuchskader in Königswiesen vom 08.11. - 10.11.2019 durchzuführen.

Beim Kyorugi wird das Training speziell für Kinder und Jugendliche ausgerichtet sein, aber es sind natürlich auch Erwachsene herzlich willkommen.

Auch im Bereich Poomsae sind vor allem die Sportler, die bei Wettkämpfen starten bzw. starten sollen die Zielgruppe.

Neben den 'Wettkampfgruppen' ist aber auch ein allgemeines, nicht weniger erstklassiges TKD-Training geplant, das Sachenhofer Franz leiten wird.

... es ist sicher für jeden was dabei und wir hoffen natürlich auf zahlreiche Meldungen!

Meldefrist ist der 20. September 2019 / 10 Uhr.

Weitere Details findet ihr hier in der Ausschreibung.

Selbstverteidigung für Frauen

Die Gesunde Gemeinde Naarn möchte gemeinsam mit der Sektion Tae Kwon Do der Union Naarn einen Selbstverteidigungskurs für Frauen veranstalten.

In diesem, über mehrere Termine organisierten Kurs, erlernt man die Grundkenntnisse der Selbstverteidigung, spezielle Gefahren zu erkennen bzw. einzuschätzen usw.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kursbeginn: Herbst 2019

Voranmeldung: josef.gschwandtner@naarn.ooe.gv.at